Domainname künden (Registrarwechsel zu Drittanbieter)

u.furrer@photografix.ch
Telephone
041 467 3210
Uschi Furrer
Created on: 9/23/19 - CW 39 – Last changed on: 9/27/19 - CW 39

Übersicht aller Domains

Als Kunde und Eigentümer von Domainnamen finden Sie eine Übersicht von allen Ihren aktuellen Domainnamen im persönlichen KIS Kundencenter im Reiter «Lizenzen/Domains». 

 

Was ist bei einer Domainnamenkündigung zu beachten?

  1. Zunächst sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Domain nach der Kündigung wieder für jede Person frei verfügbar ist.
  2. Ebenso wird der gesamte Inhalt der dazugehörigen Website/Webshops oder der E-Mailaccounts beim Transfer oder zum Kündigungstermin gelöscht, daher sollten Sie ein Backup der Daten/E-Mailkonten etc. anfertigen, welche Sie später noch benötigen.
  3. Die Kündigungszeit von Domains finden Sie in unseren AGB

Wie erhalte ich einen Transfercode (auch AuthCode genannt) für meine Domain?

Um einen Transfercode für Ihre Domain zu erhalten, muss der Domaininhaber den Domainnamen bei uns als Registrar zuerst kündigen. Sofern Sie bei der Kündigung einen Transfercode anfordern, wird der Transfercode an den Hauptkontakt des Kunden gesendet oder an die bei der Kündigung angegebene E-Mail-Adresse zugestellt.
Nach einer Kündigung werden die Transfercodes jeweils zu Bürozeiten innerhalb weniger Stunden verschickt.

 

Für eine Kündigung gehen Sie so vor:

  1. Der Domaininhaber teilt uns schriftlich via Klick auf «Domain künden» die Kündigung mit, hierzu ist die Auflistung der Domain(s) (bitte alle einzeln auflisten) und die Angabe ob die Transfercodes benötigt werden obligatorisch.
  2. Nach Eingang einer Kündigung, wird diese von uns schriftlich bestätigt.
  3. Sofern Transfercodes gewünscht sind (siehe oben), werden diese mit der Kündigungsbestätigung zugestellt. Ein Transfercode ist 10 Tage gültig. Nach dieser Zeit müssen neue Transfercodes angefragt werden.