Mini Webshop

Created on: 3/24/20 - CW 13 – Last changed on: 3/31/20 - CW 14

Was ist ein Mini Webshop im WaWiPay:

Mit dem «Mini Webshop» können Sie Ihren Kunden einen einfachen und sicheren Weg zur Verfügung stellen, um Ihre Produkte zu kaufen. 
 

Voraussetzungen:

Damit ein Mini Webshop im WaWiPay erstellt werden kann, werden folgende Voraussetzungen benötigt:

  1. Unter «Zahlungsanbieter» müssen die Zahlungsarten eingerichtet werden z.B. Payrexx Direct (für Kreditkarten Mastercard, Visa, ApplePay) oder PayPal etc.. Eine Anleitung dazu finden Sie unter elink.ch/payhelp und der Auswahl der gewünschten Zahlungsart. Natürlich sind auch je nach Abo-Typ viele weitere Zahlungsanbieter aufschaltbar.
     
  2. WaWiPay Payment Konto: Es kann aus folgenden Abo-Typen gewählt werden -> Payment Free, Basic, Business oder Advanced. Details finden Sie unter elink.ch/wawipay

Einrichtung:

Wichtige Einstellungen

  • Unter «Einstellungen» -> «Allgemein» Steuern aktivieren und Normal- wie auch Reduziertersatz erfassen sowie Ihre MwSt-Nummer, sofern vorhanden.

  • Unter «Einstellungen» -> «Rechtliches» den «Status» unter «Datenschutz», «Allgemeine Geschäftsbedingungen» und «Impressum» aktivieren und die entsprechenden Texte erfassen.
     
  • Unter  Einstellungen «Look & Feel» können Sie Ihr eigenes Layout-Profil erstellen mit Logo/Hintergrund etc.
     

Mini Webshop einrichten

  • Unter «Pages» -> «Übersicht» können Sie unter «Erste Seite erstellen» Ihren Webshop einrichten:


    Der Reihe nach können nun die nachfolgenden «Register» erfasst werden:
     
  • «Titel und Beschreibung» - Namensgebung des Webshops und Beschreibung was das Shop-Angebot im Wesentlichen umfasst:

 

  • «Zahlungsinformation» - für Angaben zu Mindestbetrag, Versandkosten und gültige Zahlungsanbieter:

 

  • «Formularfelder» - alle für die Bestellung und Auslieferung nötigen Informationsfelder bestimmen. Diese muss der Kunde vor dem Bestellabschluss abfüllen:

 

  • «Erweiterte Optionen»:

Produkte erfassen

  • Unter «Pages» -> «Produkte» können Sie in der Produkteverwaltung alle Ihre im Mini Webshop anzubietenden Produkte mit «Hinzufügen» erfassen inkl. Bild, Beschreibung, Produkt-Optionen (z.B. Grösse/Farbe) etc.
    Beispiel zu einem Demo-Shop finden Sie unter elink.ch/minishop
     
  • Optionen/Variationen eines Produktes: Wenn ein Produkt in mehreren Variationen (z.B. unterschiedliche Farben und Grössen) angeboten wird, muss jede Variation als Produkt erfasst werden mit der eigenen Artikelnummer. Auf dem Haupt-Artikel können dann unter «Optionen" alle Variationen (z.B. Farbe) und der möglichen Varianten z.B. rot, gelb, blau und Variation Grösse mit z.B. S, M, L erfasst werden. Zu jeder Variation/Kombination muss die entsprechende Artikelnummer (SKU) ergänzt werden. Auf dem Mini Webshop unter «Pages» -> «Übersicht» wird dann unter «Produkte» nur der Haupt-Artikel zur Ansicht aktiviert.
  • Produkte können den Status «aktiviert» oder «deaktiviert» haben. 
     
  • Welche Produkte im Shop angezeigt werden, kann unter «Pages» -> «Übersicht» -> Mini Webshop «Editieren» -> «Produkte» bestimmt werden. Hier können Produkte für die Ansicht im Shop ergänzt oder entfernt werden. Auch kann die Reihenfolge der Produkte-Anzeige mittels Drag&Drop verändert werden.

Arbeiten nach Mini Webshop einrichten

Bitte testen Sie jeden eingerichteten und im Shop sichtbaren Zahlungsanbieter mit einem Test-Verkauf ab Ihrem Mini Webshop.
 

Ergänzende Informationen

  • Auch Rabattcodes können separat unter «Pages» -> «Rabattcodes» erfasst werden. Diese können beim Mini Webshop unter Register «Erweiterte Optionen» eingefügt werden.
     
  • Neuen Mini Webshop aufrufen und Link mit Kunden teilen: Unter «Pages» -> «Übersicht» den Mini Webshop «Editieren» und den Webshop mit «Anzeigen» in der Online-Ansicht anzeigen lassen oder mit «Teilen» den Link vom Webshop zum Verschicken anzeigen lassen. Der Mini Webshop könnte auch in eine bestehende Webseite eingebunden werden -> «In Webseite einbinden».

     
  • Mini Webshop aktivieren/deaktivieren: Die Standardseite (die zuerst erfasste) ist grundsätzlich immer aktiv und kann nicht deaktiviert oder gelöscht werden. Alle weiteren können jedoch deaktiviert werden. Eine mal aktivierte Seite darf aber nicht deaktiviert werden, da sie sonst bei der Google Indexierung herausfällt und nicht einfach so wieder reinkommt. Bei einer längeren Abwesenheit ist es wohl sinnvoller unter «Übersicht» dem Shop unter «Titel und Beschreibung» einen Vermerk bei der «Beschreibung» zu erfassen, dass z.B. der Shop momentan nicht bedient wird.

     
  • Informationen zu den Transaktionen finden Sie unter «Zahlungen -> «Transaktionen». Mit Doppelklick auf die Transaktion zeigt es Detail-Informationen dazu.